• 24. November 2020

BerTA legt los

Die Vorbereitungen sind bunt!

BerTA legt los

BerTA legt los 850 478 BerTA - Regenbogenfamilien in Stuttgart

Unsere BerTA soll bald ganz viele großartige Dinge und Menschen unter einem Dach verbinden. Und bevor es so richtig losgehen kann, sind wir mit all unserer Kraft und unseren Kompetenzen dran (dies ist wohl der Zustand, den man gemeinhin als „auf Hochtouren“ bezeichnet). Kraft, um die Schreibtischstühle rollbereit zu machen, um all unsere Kompetenzen zu bündeln und in alle möglichen Themen zu stecken: Wie funktioniert eine Website? Wie finden wir das Logo? Wie berechnet man Wochenarbeitszeit und daraus resultierende Urlaubstage? Wo speichern wir unsere Dateien? Wie kommunizieren wir wann mit wem worüber? Wer ist eigentlich zuständig für was? Hat schon mal jemand einen Laserdrucker eingerichtet? Wann wird unser Aktenschrank geliefert? Was, unsere Lieblingsstühle sind nicht mehr zu erwerben? Und wieso funktioniert die Simkarte unseres Handys noch immer nicht? (Sie haben unsere Handynummer einer anderen Kundennummer zugeordnet?) Kennt wer einen Elektriker*in?

Und überhaupt: Wieso dauern all diese Baustellen en miniature so lange? Wir wollen doch am liebsten sofort loslegen, beraten, vernetzen, reden, spielen, krabbeln! Aber wir lernen: BerTA braucht nicht nur unsere Kraft und unser Know-how, sondern auch Geduld. Wie eine Familie auch. Bis wir endlich unsere Türen aufmachen, werden wir die hochgekrempelten Ärmel noch ein Stück weiter hochkrempeln, den Bleistift noch fester hinters Ohr klemmen und gemeinsam denken, planen, bestellen und anpacken – jede mit ihren Fähigkeiten. Wir werden uns gegenseitig daran erinnern, auch mal eine Pause einzulegen (denn wir wollen euch ja nicht ermattet in die Arme sinken, wenn ihr den Fuß auf unsere Regenbogenfußmatte setzt), gemeinsam eine Schokoladentafel vernichten (könnten auch mehrere werden) und am Ende des Arbeitstages dem Start von BerTA mit noch größerer Vorfreude entgegensehen. Drückt uns die Daumen!

Cookie Einstellungen

Selbstverständlich respektieren wir Ihre Privatsphäre. Darum überlassen wir Ihnen die Entscheidung, welche Cookies Sie zulassen. Ausgenommen davon sind lediglich technisch notwendige Cookies. Diese werden automatisch gesetzt, damit die Website funktioniert. Ihre Einstellungen können Sie natürlich jederzeit in unserer > Datenschutzerklärung ändern. Außerdem finden Sie dort sämtliche Details und Hinweisen zum Datenschutz.

Hier können Sie Ihre Einstellungen ändern

Wenn Sie Google Fonts blockieren werden die Schriften nicht richtig dargestellt.
Weitere Informationen zu Google Fonts finden Sie in unserer > Datenschutzerklärung
und in der Datenschutzerklärung von Google

Google Fonts ein/aus schalten
Google Maps ein/aus schalten
Eingebundene Videos ein/aus schalten
Diese Website verwendet Cookies. In den Einstellungen können Sie mehr dazu erfahren.